Kunstvermittlung

Kunstvermittlung Kunstvermittlung

„Sehen lernen und Neues erleben“

Kunst und Kultur entfalten sich im Dialog. Unser Anliegen ist es daher, unseren Besuchern, insbesondere Kinder und junge Erwachsene an diesem Dialog teilhaben zu lassen und für verschiedenste gesellschaftliche und kulturelle Fragen empfänglich zu machen. Als Ausstellungsinstitution mit eigener Sammlung, die ausgewählte Aspekte spätmittelalterlicher und neuzeitlicher Kunst sowie die Entwicklungen der Kunst vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zur Kunst der Gegenwart in zahlreichen Facetten widerspiegelt, ist der Umgang mit unterschiedlichsten Formen bildender Kunst unser Metier. Zahlreiche Themen der Kunstgeschichte bieten die Gelegenheit, das Museum als außerschulischen Lernort zu nutzen und dabei über den Kunstunterricht hinaus gesellschaftliche, soziale und historische Aspekte zu vermitteln oder auch persönliche Fragestellungen zu Gefühlen oder der Wirkung von Bildern auf den Betrachter zu erörtern.

Wir haben ein umfangreiches Programm zusammengestellt aus Öffentlichen Führungen, Themenführungen, Kinderführungen, privaten Führungen und barrierefreie Führungen, die wir gerne individuell mit Ihnen abstimmen sowie Kinder- und Erwachsenen-Workshops.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!